Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen OK
 

Krankenfahrtdienst

01.09.2016

Nettes Team sucht Verstärkung. Es werden Bewerbungen für folgende Positionen entegegengenomm: Notfallsanitäter/in, Rettungsassistent/in, Rettungssanitäter/in, gern mit Zusatzqualifikationen z.B. Med.Produkteverantwortlicher, staatl. gepr. Desinfektor
Für den Krankenfahrdienst suchen wir noch engagierte Mitarbeiter auf der Basis Rettungssanitäter mit der Option der späteren Übernahme in den Rettungsdienst Ab 01.11.2016 werden Bewerbungen auf zwei Ausbildungsplätze zum Notfallsanitäter edntgegen genommen

11.06.2014

Zur Wahl am 25.05.2014 wurde unser Mitarbeiter und Notfallsanitäter Jerns Ackermann in den Kreistag des Landkreises Börde gewählt. Wir gratulieren herzlich zur Wahl.

Am 28.05.2014 haben unsere Mitarbeiter Bernd Linke und Dirk Alsleben erfolgreich die Prüfung zum Notfallsanitäter bestanden. Wir gratulieren recht herzlich.

Im Jahr 2015 beginnen wir mit der 3 Jahresausbildung von Notfallsanitätern. Neben einer monatlichen ausbildungsvergütung und der Übernahme der Schulkosten wird auch der Führerscheinergänzungslehrgang für C1 übernommen. Bewerbungen werden ab September 2014 entgegengenommen.

13.04.2013

Wir freuen uns, Sie auf unseren Internetseiten begrüßen zu dürfen.

Leistungsspektrum:

Einweisungs- und Entlassungsfahrten, Fahrten zur ambulanten Behandlung, Verlegungsfahrten, Einweisungs- und Entlassungsfahrten zu Kureinrichtungen, Dialysefahrten, Fahrten zur Strahlentherapie und Chemobehandlungen, Wunschfahrten, Fahrten zur Kurzzeitpflege.

In jedem Fall werden individuelle Absprachen getroffen. Garantiert werden ein umfassender Service, gute, gepflegte, komfortable Fahrzeuge und kompetentes Fahrpersonal, dass für Sie deutschlandweit zur Verfügung steht. Die Abrechnung erfolgt mit den Krankenkassen oder direkt mit Ihnen als Privatpatienten. Für Spezialfahrten unterbreiten wir Ihnen gern ein Angebot.

Lassen Sie sich von uns beraten! Wir klären im Bedarfsfall auch die Kostenübernahme durch die Krankenkasse.

Telefon: 03 92 09 / 4 40 55 - 365 Tage - 24 Stunden


sitzende Krankenfahrten

Rollstuhl und Behindertenfahrten

liegende Krankenfahrten